Nachrichten Rheinhessen | Am vergangenen Sonntagnachmittag (6.12.2020) gegen 16:50 Uhr kam es am Dexheimer Kreisel auf der der B420 auf der zu einem Verkehrsunfall, bei dem die Polizei nun nach einem bisher unbekannten Radfahrer sucht.


Radfahrer flüchtete von der Unfallstelle

Ein Fahrradfahrer befuhr den Kreisel auf der B420 aus Schwabsburg in Fahrtrichtung Dexheim in entgegengesetzter Fahrtrichtung. Zeitgleich wollte ein 72 Jahre alter Autofahrer aus Sulzheim mit seinem PKW aus Fahrtrichtung Nierstein in den Kreisel einfahren. Da der Fahrradfahrer in der Dämmerung ohne Licht unterwegs war, sah der Autofahrer ihn sehr spät.

In letzter Sekunde konnte der 72-jährige Autofahrer ausweichen, fuhr dabei allerdings auf den Grünstreifen wodurch an dem Fahrzeug ein Sachschaden von rund 500 Euro entstand. Der Fahrradfahrer entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle in Fahrtrichtung Dexheim.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06133 – 9330 bei der Polizei in Oppenheim zu melden.