Symbolbild U-Bahn

Nachrichten Kurzmeldung | Am Samstag, den 18. Juli gegen 5:18 Uhr kam es im Bahnhof Eschborn-Süd im Bereich des Bahnsteigs zu einem tragischen Vorfall. Ein 24 Jahre alter Mann wurde von der S-Bahn Linie S4, in Richtung Frankfurt am Main erfasst und kam ums Leben. Der Zugverkehr musste aufgrund dessen für mehrere Stunden gestoppt werden.

Die Polizei geht von einem Unfall aus. Um den genauen Ablauf ermitteln zu können, werden Zeugen gebeten, sich bei der Polizei zu melden.