Youtube-Star JayJay Jackpot gestorben

Erst im Februar hatte sie nach drei Jahren Pause ihr großes Comeback auf Youtube angekündigt

96883
Quelle: JayJay Jackpot
Die Youtuberin JayJay Jackpot ist im Alter von 32 Jahren verstorben. Die Blondine hatte 414.461 Abonnenten bei Facebook, 263.000 Youtube-Abonnenten und 111.000 Follower bei Instagram. Ihr bürgerlicher Name war Janina-Dominique Buse. Erst im Februar 2020 hatte sie nach drei Jahren Pause ihr großes Comeback auf Youtube angekündigt, doch jetzt müssen ihre Fans Abschied nehmen.

-Werbung-


Sie war krank, doch ihr Tod kam überraschend

Wie das Management der Kult-Blondine jetzt gegenüber den Medien bekanntgab, sei JayJay in der Nacht zum 14. April 2020 in der Medizinischen Hochschule Hannover verstorben. Sie litt an einer schweren, unheilbaren Herzkrankheit, die ihr bereits im Alter von 12 Jahren diagnostiziert wurde. Bis zuletzt hatte die Krankheit ihr Probleme bereitet, doch ihr Tod sei trotzdem überraschend gekommen.

Im Jahr 2018 hatte sie in einem Interview RTL gegenüber zu ihrer Krankheit erklärt: „Das war für mich wie in einem Horrorfilm. Von heute auf morgen war ich auf einmal im Krankenhaus und alle haben an mir rumgedoktert“. Unter anderem wegen der Krankheit musste sie ihre Aktivitäten auf YouTube für mehrere Jahre einschränken.

Folge uns auf Facebook | Rhein-Main Nachrichten

-Werbung-