Nachrichten Groß-Gerau | Wie viele andere Veranstaltungen kann auch das Winterfeuer aufgrund der anhaltenden Problematik und den damit verbundenen behördlichen Auflagen bezüglich der Corona Pandemie nicht durchgeführt werden.


Weihnachtsbäume werden nicht eingesammelt

Das traditionelle Winterfeuer, das seit Jahren Ende der Weihnachtsferien durch die Handballjugend des TV Büttelborn und der Fußballjugend des SKV Büttelborn organisiert wird, muss im Januar 2021 ausfallen. TV und SKV bedauern das sehr und hoffen, ein nächstes Winterfeuer im Jahr 2022 wieder durchführen zu können.

In diesem Zusammenhang können auch die Weihnachtsbäume nicht wie gewohnt von der SKV Fußballjugend eingesammelt werden. Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, in diesem Jahr keine Weihnachtsbäume rauszulegen und die Entsorgung selbst zu übernehmen.

Auch in Klein-Gerau keine Sammelaktion

Auch die Weihnachtsbaumsammelaktion und -verbrennung der Freiwilligen Feuerwehr Klein-Gerau 2021 wird auf Grund der Corona-Maßnahmen leider nicht stattfinden. “Die Weihnachtsbaumsammelaktion der Jugendfeuerwehr Klein-Gerau findet 2021 auf Grund der Corona-Maßnahmen leider nicht statt. Hofften wir Anfang Oktober noch wenigstens die Sammelaktion durchführen zu können, war schnell klar, dass unter den gegebenen Umständen keine Weihnachtsbaumverbrennung durchführbar ist. Um den Einsatzbetrieb der Feuerwehr nicht durch vermeidbare Zusammenkünfte der Einsatzkräfte zu gefährden, müssen wir nun leider beides absagen. Wir bitten um das Verständnis der Einwohner Klein-Geraus.”, heißt es in der Mitteilung.