Nach aufwändigen Sanierungsarbeiten konnte am gestrigen Montag (14.10.2019) das Dampfbad als auch die Mental-Sauna im „Thermalbad Aukammtal“ wieder geöffnet werden.

Die Sitzbänke sind nun zweistufig angeordnet, der Dampfeintritt ist mittig im Raum positioniert und auch farblich wurden Veränderungen vorgenommen. Ein durchdachtes Beleuchtungskonzept sowie ein hinterleuchtetes Wald-Motiv runden die Wohlfühl-Atmosphäre ab. Die maximale, gleichzeitige Auslastung liegt auch weiterhin bei 24 Personen.

Aufgrund der Sanierungsmaßnahmen im Dampfbad bestand während der Bauarbeiten auch kein Zugang zur Mental-Sauna. Auch diese ist nun wieder geöffnet, sodass das Angebot im Thermalbad wieder umfänglich genutzt werden kann.