Quelle: Facebook Stadtteil- und Jobbüro Schelmengraben

Nachrichten Wiesbaden | Das Stadtteil- und Jobbüro Schelmengraben ist wieder für Besucher geöffnet. Unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen werden die Angebote schrittweise wieder aufgenommen.

-Werbung-

Persönliche Einzelberatungen wieder möglich

Im Jobbüro werden ab sofort wieder persönliche Einzelberatungen zur beruflichen Orientierung und Stellensuche durchgeführt. Termine können telefonisch unter 0611-723 934-83 und -84 oder per Mail unter jobbuero@bauhaus-wiesbaden.de vereinbart werden. Bei Bedarf kann die Beratung auch als Video-Chat stattfinden.

Der offene Job- und Bewerbertag kann ohne Anmeldung besucht werden und findet ab dem 3. Juni wieder jeden Mittwoch von 10 bis 12 Uhr statt.

Infoveranstaltung am 6. Juni

Am Freitag, den 26. Juni findet um 10 Uhr wieder eine Infoveranstaltung statt. Sie richtet sich an alle Menschen, die erwerbslos sind oder die mit ihrer derzeitigen Erwerbstätigkeit nicht zufrieden sind und Unterstützung in allen Fragen zur beruflichen Orientierung und Entwicklung benötigen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Das Jobbüro Schelmengraben wird von den BauHaus Werkstätten in Kooperation mit dem Jobcenter der Stadt Wiesbaden durchgeführt und vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration finanziert. Zu finden ist es im Einkaufszentrum in der Karl-Marx-Straße 55 – 57 in Wiesbaden

-Werbung-