Blaulicht Report Nachrichten Polizeiwagen
Polizei Symbolbild

In der vergangenen Nacht kam es in der Schwalbacher Str. in der Landeshauptstadt Wiesbaden zu einer Bedrohung mit einem Teppichmesser an einem Kiosk. Verletzt wurde dabei jedoch von den 2 Personen zum Glück niemand. Kurz nach Mitternacht entwendete ein 46-jähriger Mann aus dem Kiosk eine Dose Energydrink. Der Kioskbetreiber der Ladenlokalität bemerkte dies und forderte die Rückgabe der Dose.

-Werbung-

Dies geschah auch, jedoch entwickelte sich im Weiteren ein Streit zwischen den beiden Männern, in deren Verlauf der mutmaßliche Dieb ein Teppichmesser zog und den 34-Jährigen Kioskinhaber damit bedrohte. Eine alarmierte Polizeistreife konnte den Tatverdächtigen in der Nähe des Tatortes noch antreffen. Auch den Polizeibeamten gegenüber verhielt sich der Mann sehr aggressiv. Er wurde noch vor Ort durch die Polizei gefesselt. Auf dem Wiesbadener Polizeirevier wurde anschließend eine Blutentnahme durchgeführt.

Nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen wurde der 46-Jährige in das Polizeigewahrsam eingeliefert.

-Werbung-