Nachrichten Mörfelden | Das Rathaus in Mörfelden hat ab dem morgigen Donnerstag, den 22. Oktober, wieder regulär für den Publikumsverkehr geöffnet. Dies betrifft auch das Stadtbüro und die Abfallberatung sowie das Alte Rathaus.


Drei positive Corona-Tests sorgten für die Schließung

Die Verwaltungsgebäude wurden in der letzten Woche nach drei positiven Corona-Tests unter städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vorsorglich geschlossen. Weitere Tests unter Kollegen, die mit den positiv Getesteten in Kontakt standen, waren alle negativ.

Damit bietet die Stadtverwaltung ab dem 22. Oktober den Bürgerinnen und Bürger in Mörfelden wieder den gewohnten Service. Angesichts der steigenden Fallzahlen gilt weiterhin: Die Verwaltungsgebäude sind nur mit vorheriger Terminabsprache erreichbar. Entsprechende Termine mit Sachbearbeiter können vereinbart werden.