Mainz | An diesen Montagmorgen (15. Februar 2021) kam es um 7:12 Uhr zu einem größeren Einsatz für Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei in der Haifa-Allee in Höhe der Mercedes Niederlassung Mainz.


Unklare Lage vor Eintreffen an der Einsatzstelle

Der Grund dafür war ein Verkehrsunfall zwischen einem weißen Smart und der Straßenbahn der Linie 51, die in Fahrtrichtung Innenstadt Mainz unterwegs war. Die Feuerwehr wurde mit dem Einsatzstichwort “PKW gegen Straßenbahn” alarmiert. Zunächst war unklar, wie viele Personen durch den Unfall verletzt wurden. Vorsorglich wurden mehrere Rettungswagen sowie die Feuerwehr mit mehreren Einsatzfahrzeugen zur Einsatzstelle entsandt.

Verkehrsunfall mit Straßenbahn in Mainz-Bretzenheim | Foto: Dennis Weber

Smart vermutlich Vorfahrt missachtet

Boost your City war vor Ort und sprach mit Rüdiger Zeuner-Christ, dem Einsatzleiter der Feuerwache 1 in Mainz. Der Smart, der aus Richtung Autobahn A60 gekommen war, missachtete vermutlich die Vorfahrt und stieß beim Abbiegevorgang in Fahrtrichtung des Gutenberg-Centers mit der Straßenbahn zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Smart anschließend um 180 Grad gedreht und in einen Begrenzungszaun der Straßenbahnschienen geschleudert. Die Polizei Mainz hat zur Klärung der Schuldfrage ihre Ermittlungen aufgenommen. Am Smart entstand laut Einsatzleiter ein hoher Sachschaden. Das Auto war nicht mehr Fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Eine Person verletzt

Die Vermutung, dass es sich um eine MANV handelte (der Massenanfall von Verletzten bezeichnet eine Situation, bei der eine große Zahl von Betroffenen versorgt werden muss), bestätigte sich glücklicherweise nicht. Die Fahrgäste der Straßenbahn blieben unverletzt. Lediglich der Smart-Fahrer zog sich bei dem Unfall mittelschwere Verletzungen zu. Die Feuerwehr Mainz war mit zwölf Einsatzkräften im Einsatz. Zudem waren die Johanniter und die Malteser jeweils mit einem Rettungswagen und zwei Personen vor Ort. Die Polizei war mit zwei Fahrzeugen im Einsatz.

Hier unser Einsatzvideo zum Artikel auf YouTube: Verkehrsunfall zwischen Straßenbahn und Smart in Mainz-Bretzenheim