Symbobild | Foto: Thorsten Lüttringhaus

Nachrichten Bingen | An diesem Samstag gegen 13:30 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße B9 ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Autofahrer befuhr mit seinem PKW die Bundesstraße von Bingen in Fahrtrichtung Trechtingshausen. Der Fahrzeugführer blinkte um nach links auf einen Parkplatz einzufahren.

-Werbung-

Ein Motorradfahrer übersah den abbiegenden PKW wohl zu spät und leitet eine Vollbremsung ein. Durch die Vollbremsung kommt der Motorradfahrer mit seiner Maschine zu Fall. Durch den Sturz wird der Motorradfahrer und seine Mitfahrerin teils schwer verletzt. Zu einem Unfall mit dem PKW kam es nicht.

Das verletzte Ehepaar aus Bingen wurde mit dem Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser transportiert. Der Mann erlitt eine Fraktur des Oberschenkels. Die Bundesstraße B9 komplett gesperrt werden.

-Werbung-