Nachrichten Mainz | An diesem Montagmorgen gegen 8 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A60 in Fahrtrichtung Frankfurt in Höhe der Anschlussstelle Mainz-Finthen.

-Werbung-

Bei dem Verkehrsunfall waren ein Transporter und ein PKW aufeinandergeprallt. Eine Person wurde durch die Wucht des Aufpralls leicht verletzt. Zudem waren beide an dem Unfall beteiligten Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Die Fahrbahn musste zeitweise vollständig gesperrt werden, wodurch es zu Verkehrsbehinderungen und einem Rückstau kam. Kurze Zeit später konnte allerdings die rechte Fahrspur wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Im Einsatz waren Beamte der Polizei sowie Einsatzkräfte der Feuerwehr. Auch der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) und das Deutsche Rote Kreuz (DRK) sowie ein Notarzt waren vor Ort.

-Werbung-