Nachrichten Kurzmeldung | An diesem Dienstagabend (12.01.2021) gegen 21:10 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall in der Alzeyer Straße in Flörsheim-Dalsheim. Ein 18 Jahre alter Fahranfänger war mit einem Mercedes auf der Alzeyer Straße in Fahrtrichtung Ober-Flörsheim unterwegs. Aufgrund der nassen und glatten Straße verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort krachte er zunächst gegen eine Laterne und den Schaukasten und fuhr dann in das Gebüsch des Bürgerhauses. Der 18-Jährige wurde bei dem Unfall verletzt und vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Das Fahrzeug musste aufgrund der bei dem Unfall entstandenen Beschädigungen abgeschleppt werden. Der Sachschaden, der insgesamt bei dem Unfall entstand wird auf rund 18.000 Euro geschätzt.

-Werbung-

 

-Werbung-