Symbolfoto: Foto: Thorsten Lüttringhaus
Symbolfoto: Foto: Thorsten Lüttringhaus

Blieskastel. Ein Fahrerflüchtiger hat Anfang der Woche in der Blieskasteler Bliesgaustraße einen parkenden Fort Fiesta geschrammt. Die Polizeiinspektion sucht nun nach Zeugen der Aktion.

Es dauerte bis der Besitzer des Ford Fiesta auf den Schaden aufmerksam wurde. So kann der Vorfall zwischen Montag 22 Uhr und Dienstag 17.30 Uhr passiert sein. Die Polizei geht davon aus, dass der Schaden beim seitlichen Vorbeifahren passiert ist. Der graue Ford Fiesta stand am rechten Straßenrand.

Der Unbekannte habe den Unfallort verlassen. Seine Kontaktdaten habe er auch nicht zurückgelassen. Nun sucht die Polizei nach Zeugen. Wer etwas gesehen hat oder selber von einem ähnlichen Vorfall betroffen ist, kann sich telefonisch melden: 06841/ 10 60.