Blaulicht Boostyourcity Symbolbild
Symbolbild Blaulicht

Nachrichten Kurzmeldung | Wie die Polizei an diesem Freitag mitteilte, kam es bereits am 29. Juli auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in der Äppelallee in Wiesbaden zu einem Großeinsatz der Polizei (wir berichteten). Der Kriminalpolizei war in Zusammenarbeit mit der Wiesbadener Staatsanwaltschaft ein großer Schlag gegen die Rauschgiftkriminalität gelungen.

-Werbung-

Umfangreiche Ermittlungen hatten während einer Übergabe von über 50 Kilogramm Amphetamin zur Festnahme von vier serbischen und einem bosnisch-herzegowinischen Staatsbürgern im Alter zwischen 34 und 48 Jahren geführt. Bei dem Großeinsatz und der Festnahme waren zahlreiche Polizeibeamte beteiligt.

Bei anschließenden Durchsuchungsmaßnahmen von sechs Objekten wurden noch über ein Kilogramm Amphetamin sowie 22 Ecstasy Tabletten gefunden und sichergestellt. Richter des Amtgerichtes Wiesbaden ordneten auf Anträge der Wiesbadener Staatsanwaltschaft gegen vier der festgenommenen Männer Haftbefehle an. Sie befinden sich nun in Untersuchungshaft.

 

-Werbung-