Symbolbild Rettungsdienst | Foto: Thorsten Lüttringhaus

Nachrichten Bad Schwalbach | An diesem Mittwochnachmittag gegen 17 Uhr kam es zu einem Unfall auf einem Feldweg zwischen Taunusstein-Seitzenhahn und Bleidenstadt. Dabei zog sich eine 80 Jahre alte Radfahrerin schwere Verletzungen zu.

-Werbung-

Die Frau war mit ihrem Elektrofahrrad in Richtung Bleidenstadt unterwegs, als sie wegen dem nassen Gras in einer Kurve die Kontrolle über ihr Fahrrad verlor. Sie stürzte daraufhin eine Böschung herunter und verletzte sich dabei schwer.

Eine Spaziergängerin, die zufällig an der Unfallstelle vorbeikam, fand die 80-Jährige und verständigte umgehend den Rettungsdienst. Von diesem wurde die Schwerverletzte dann in ein Krankenhaus gebracht.

Zeugen sowie die Spaziergängerin, welche die Verunfallte gefunden hatte, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06124 – 70780 mit der Polizei in Bad Schwalbach in Verbindung zu setzen.

-Werbung-