Foto: Freiwillige Feuerwehr Harxheim

Nachrichten Bodenheim | Wie die Freiwillige Feuerwehr Harxheim auf Facebook berichtet, fiel an diesem Donnerstag in der Zeit zwischen 19:50 Uhr und 22:30 Uhr die gesamte Beleuchtung am Bahnhof in Bodenheim aus. Durch den Stromausfall waren sowohl die Unterführung als auch die Gleisen und die Anzeigetafeln dunkel. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Harxheim und Bodenheim waren im Einsatz.

 


Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Bodenheim erkundeten zuerst den Bereich des Bahnhofs. Im Anschluss leuchteten die Harxheimer Feuerwehrmänner- und frauen mit Hilfe von acht LED Strahlern die Unterführung sowie die Gleise 1 und 2 aus.

Gegen 22:30 Uhr floss der Strom wieder und der Einsatz konnte beendet werden. Die Feuerwehr koordinierte gemeinsam mit einem Bahnmanager der Deutschen Bahn den Einsatz.

Foto: Freiwillige Feuerwehr Harxheim