Symbolfoto: Pixabay Techline

Nachrichten Mainz | An diesem Montag gegen 20:05 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall in Mainz. Der Unfall zwischen einer Straßenbahn und einem Auto ereignete sich in der Bahnhofstraße.

-Werbung-

 


Am Fahrbahnrand hielt ein 19 Jahre alter Fahrer direkt hinter einem anderen Fahrzeug. Aus der Richtung Hauptbahnhof kam die Straßenbahn genau in dem Moment angefahren, als der 19-Jährige seine Fahrt fortsetzen wollte und auf die Straße fuhr. Die Straßenbahn prallt daraufhin mit dem PKW zusammen.

Bei dem Aufprall wurde der PKW-Fahrer leicht verletzt. Die Bahnhofstraße war für kurze Zeit gesperrt.

Zeugen oder Hinweisgeber, die etwas zu dem Unfallhergang sagen können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Mainz 1 unter der Telefonnummer 06131 – 654 110 zu melden. Alternativ können Hinweise auch per E-Mail an pimainz1@polizei.rlp.de übermittelt werden.

-Werbung-