Vom 2. bis 22. Juni 2019 nimmt die Stadt Bingen zum 5. Mal an der jährlichen STADTRADELN-Aktion des Klima-Bündnisses teil. Die Kampagne will mehr Bewusstsein für das Fahrrad als klimafreundliches Nahverkehrsmittel wecken.

Alle die in Bingen wohnen, arbeiten, zur Schule/Hochschule gehen oder einem Verein angehören, können sich zu Teams zusammenschließen, einfach im Alltag so oft wie möglich das Fahrrad nutzen und die geradelten Kilometer im Online-Radelkalender sammeln. Bis zuletzt bleibt es spannend, welche Teams gewinnen.

“Fahrradsommer” und Stadtradeln zusammen

In diesem Jahr findet das Binger Stadtradeln wieder zeitgleich mit dem Stadtradeln des Landkreises Mainz-Bingen und dem vom Landkreis koordinierten „Fahrrad-Sommer“ statt. Alle die für Bingen ihre Kilometer für Bingen radeln und zählen möchten, können sich wie gewohnt, auf Stadtradeln Bingen anmelden. Zusätzlich werden unsere Binger Rad-Kilometer dann noch zu den Kilometern für den Landkreis aufaddiert. Die Binger Teams erscheinen ebenfalls zusätzlich auch auf der Stadtradeln-Webseite des Landkreises.

In der RADar!-Karte können die Radler zudem wieder standortgenau Schwachstellen im Radwegenetz melden.