Foto: Blaulichtmelder RLP

Nachrichten Bingen | In dieser Dienstagnacht gegen 00:36 Uhr wurde in der St. Johanner Straße in Sprendlingen ein Mann von mehreren Personen attackiert. Der Geschädigte erlitt dabei diverse Verletzungen.

-Werbung-

Der 32 Jahre alte Mann war betrunken und fiel bereits sei 22 Uhr mehreren Anwohnern auf, da er laut herumschrie und somit eine enorme Ruhestörung verursachte. Als er dann schließlich auf dem Weg nach Hause war, wurde er von drei bislang noch unbekannten Personen angegriffen. Die Männer prügelten und traten massiv auf den Betrunkenen ein. Bei dem Angriff erlitt das Opfer mehrere Verletzungen am Kopf sowie Prellungen am Brustkorb.

Personenbeschreibung der Tatverdächtigen: 

  • Alle drei zwischen 30 und 40 Jahre alt
  • Alle drei hatten längere Haare, einer hatte diese zu einem Zopf gebunden
  • Zwei Angreifer waren ca. 185 – 195 cm groß, einer etwa 170 cm

Zeugen, die die Tat beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

-Werbung-