Symbolfoto: Thorsten Lüttringhaus

Nachrichten Ingelheim | Aufgrund eines Rohrbruchs müssen in der Ingelheimer Hans-Fluck-Straße Notgrabungen erfolgen. Wegen der Bauarbeiten in Höhe der Hausnummer 11 muss die Hans-Fluck-Straße vom 30. Juni bis 7. Juli voll gesperrt werden.

-Werbung-

Der Verkehr wird umgeleitet

Der Verkehr wird in dieser Zeit über die Bahnhofstraße, Am Mühlborn und In der Dörrwies umgeleitet. In dieser Zeit herrscht dort absolutes Park und Halteverbot auch in den gekennzeichneten Parkflächen.

Bushaltestellen werden nicht angefahren

Die Hans-Fluck-Straße kann in dieser Zeit auch nicht als Umleitungsstrecke für die bereits einseitig gesperrte Gartenfeldstraße genutzt werden. Daher werden die Bushaltestellen Gartenfeldstraße und Taunusstraße von den Buslinien 75, 640 und 643 in diesem Zeitraum nicht angefahren.

-Werbung-