An diesem Sonntag kommt es zu einer Sondersendung der Talk-Show “Anne Will”. Das hat das Erste mitgeteilt. Die Kanzlerin wird der Talkerin Rede und Antwort stehen. Thema ist einerseits die geschichtsträchtige Rücknahme der “Osterruhe” in dieser Woche. Will will aber auch wissen: “Wie soll die dritte Corona-Welle nun gebrochen werden?”


Das Erste bezeichnet in einer Pressemitteilung die Rücknahme der Osterruhe als “Zäsur nicht nur in der deutschen Pandemie-Politik, sondern auch in Merkels Amtszeit”. Was diese Rücknahme konkret bedeutet, an welcher Stelle Deutschland in der Pandemie steht und wie es weiter geht, werden Themen der Sondersendung sein.

“Anne Will” beginnt in der Erstausstrahlung am Sonntag, 28. März, 21.45 Uhr und ist unter anderem in der ARD und deren Mediathek zu sehen.