Symbolfoto: Pixabay

Nachrichten Bingen – An diesem Montag, den 08. Juni 2020 veröffentlicht die Stadtjugendpflege Bingen ihr Sommerferienprogramm. Ab dann sind auch die Onlineanmeldungen zu den Veranstaltungen und Betreuungsangeboten möglich.

-Werbung-

Bunte Ferienwochen zum chillen und kreativ sein

Das Ferienprogramm der Stadtjugendpflege bietet verschiedene Angebote zum chillen und kreativ sein an. Außerdem wird in den sechs Wochen eine Betreuung angeboten. Eine Buchung wird wochenweise für maximal drei Wochen möglich sein, sollten die Eltern berufsbedingt auf eine Betreuung angewiesen sein. Um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu unterstützen bietet die Stadtjugendpflege, wie in allen Ferien, auch im Sommer die Möglichkeit der täglichen, kostenlosen Frühbetreuung ab 7.15 Uhr an.

Vom 08. Juni bis zum 14. Juni werden in einer ersten Anmeldephase zunächst alle Onlineanmeldungen nur gesammelt. So können bequem von zu Hause aus und unabhängig von Öffnungszeiten der Verwaltung die Eltern ihre Kinder online zu den Programmen verbindlich anmelden. Anschließend werden die Kinder in Gruppen eingeteilt.

Informationen zum Ferienprogramm, sowie eine Anleitung zur Handhabe des Online-Systems sind auf der Homepage der Stadt Bingen unter www.bingen.de/Ferienprogramm zu finden. Wer keinen Internetanschluss hat, kann sich auch weiterhin telefonisch anmelden. Weitere Informationen gibt es bei der Stadtjugendpflege unter 06721-184220 oder unter jugendpflege@bingen.de.

-Werbung-