Nachrichten Kurzmeldung BoostyourCity.de

Saarbrücken. Das Land hat die Abiturprüfungen verschoben. Sie werden nicht vor dem 25. Mai stattfinden. Das gelte auch für die Prüfungen, die noch vor den Osterferien stattfinden sollten – etwa Sprechprüfungen oder fachpraktische Prüfungen. „Wir wollen Planungssicherheit für alle Schülerinnen und Schüler sowie alle am Prüfungsverfahren beteiligten Lehrkräfte geben. Unser Ziel ist es, das Abiturverfahren unter fairen Bedingungen durchzuführen“, begründet Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot (SPD) den Schritt.