Grafik: Boost your City

Die Zahl der Infektionen mit dem Coronavirus steigt auch in Deutschland. Wie sich die aktuellen Fallzahlen auf die Bundesländer verteilen, zeigt die unten stehende Auflistung. Diese wird täglich abends aktualisiert, um euch über die neusten Entwicklungen auf dem Laufenden zu halten.

-Werbung-


Zahlen vom 16. März 2020 (Stand 19 Uhr)

  • Baden-Württemberg: 1.105 (3 Todesfälle)
  • Bayern: 1.067 (5 Todesfälle)
  • Berlin: 300
  • Brandenburg: 94
  • Bremen: 56
  • Hamburg: 260
  • Hessen: 342
  • Mecklenburg-Vorpommern: 51
  • Niedersachsen: 391
  • Nordrhein-Westfalen: 1.541 (5 Todesfälle)
  • Rheinland-Pfalz: 325
  • Saarland: 85
  • Sachsen: 140
  • Sachsen-Anhalt: 77
  • Schleswig-Holstein: 123
  • Thüringen: 55

Gesamt: 6.012 (13 Todesfälle) | Quelle: Robert Koch Institut

Hinweis zu den Fallzahlen

Mit der steigenden Zahl der Fälle in Deutschland können diese Fallzahlen nicht mehr manuell aktualisiert und qualitätsgesichert vom RKI berichtet werden. Daher werden voraussichtlich die dem RKI von den Gesundheitsämtern übers Bundesland elektronisch übermittelten Fälle dargestellt.

Kommentar zur Solidarität während der Corona Krise

Es ist ungewohnt. Die Sonne scheint und jeder verspürt den Drang nach draußen zu gehen. Sich ein Eis zu holen. Sich mit zahlreichen Freunden und Bekannten an den Rhein zu setzen, um die ersten Sonnenstrahlen des Jahres zu genießen. Und jetzt sollen wir genau das nicht tun?
Hier weiterlesen…

-Werbung-