Aktuelle Nachrichten Rheingau

Der Rheingau erstreckt sich rechts des Rheins von Walluf bis Lorchhausen. Er zählt zum Rhein-Main-Tiefland und ist der Kern des gleichnamigen Weinbaugebiets Rheingau. Vor allem der Rheingauer Riesling genießt Weltweit unter Weinkennern einen hervorragenden Ruf. Als Kulturland hat der Rheingau viele Sehenswürdigkeiten wie Klöster, Kirchen, Schlösser und Burgen zu bieten. Am 1. Januar 1977 wurde der Rheingau mit dem Untertaunuskreis zum Rheingau-Taunus-Kreis zusammengeschlossen.

Große Suchaktion nach Verkehrsunfall im Rheingau

Nachrichten Rheingau | An diesem Mittwochabend gegen 23 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Landstraße L3272 zwischen Weißenthurm und Stephanshausen. Da der Fahrer des Wagens allerdings nicht an der Unfallstelle war, wurde eine große Suchaktion der Polizei eingeleitet. Als bei der Polizei über den Notruf die Meldung über...

Rheingau: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Nachrichten Oestrich-Winkel | An diesem Dienstagnachmittag gegen 16:20 Uhr kam es auf der Bundesstraße B42 bei Oestrich-Winkel zu einem Verkehrsunfall. An dem Unfall beteiligt waren ein Auto und ein Motorrad. Ein Mann aus Rüdesheim (Hessen) war mit seinem Auto auf der Rheingaustraße unterwegs und wollte dann nach links in Fahrtrichtung...

Tagungshotel im Rheingau zählt zu den Besten in Deutschland

Nachrichten Oestrich-Winkel | Im Rheingau macht man gerne Urlaub. Aber auch Business People haben die Region in Deutschlands Mitte für sich entdeckt und kommen gerne an den Rhein, um hier zu tagen. Im Herzen des Rheingaus, in der Weinbau-Gemeinde Oestrich-Winkel, punktet das „Nägler’s“ mit einem großen Angebot für die...

Schwerer Verkehrsunfall bei Bad Schwalbach

Nachrichten Rheingau | An diesem Sonntagmorgen kam es auf der Kreisstraße K687 zwischen Hohenstein-Born und Breithard im Rheingau-Taunus-Kreis zu einem Verkehrsunfall. Bei dem Unfall wurde ein Autofahrer schwer verletzt. Der 27 Jahre alte Mann aus Hohenstein war mit seinem Fahrzeug auf der Kreisstraße unterwegs in Richtung Breithard. Aus bislang noch...

Vermisstes Kind aus dem Rheingau wieder zurück

Nachrichten Rheingau | Update 12. Juni 09:40 Uhr: Nach intensiven polizeilichen Ermittlungen konnte der vermisste 10-Jährige an diesem Donnerstag von der Polizei wohlbehalten aufgefunden werden. Er befand sich im familiären Umfeld. Die Polizei ermittelt nun die Hintergründe seines vorübergehendes Verschwindens. Erstmeldung 4. Juni 16:55 Uhr: Seit diesem Mittwoch wird der 10...

Rheingau: Motorradfahrer bei Unfall mit Jaguar schwer verletzt

Nachrichten Rheingau | An diesem Sonntagabend gegen 19:30 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Landstraße L 3320 Ecke Weider Weg in Eltville-Hattenheim. Ein Motorradfahrer wurde dabei schwer verletzt. Der 56 Jahre alte Motorradfahrer war auf der L 3320 in Richtung Hattenheim unterwegs, als ihm die Vorfahrt genommen wurde....

Rheingau: Mann kommt nach Angriff auf drei Mädchen in Psychiatrie

Nachrichten Eltville | An diesem Donnerstagmittag wurden drei Mädchen im Alter von 9 bis 14 Jahren am Eltviller Bahnhof angegriffen. Ein 23-jähriger Mann griff die Mädchengruppe ohne Grund mit einem Stock an und beschimpfte diese auch. Die Polizei stellte Pfefferspray und ein Taschenmesser sicher Nach Angaben von Augenzeugen habe der 23-Jährige ohne triftigen Grund plötzlich angefangen die Mädchen anzuschreien und mit...

Verunreinigung auf dem Rhein zwischen Niederwalluf und Erbach

Nachrichten Kurzmeldung | An diesem Mittwoch gegen 10.05 Uhr wurde der Wasserschutzpolizei eine Gewässerverunreinigung gemeldet. Die Verunreinigung soll auf dem Rhein zwischen Niederwalluf und Erbach sichtbar gewesen sein. Durch die Wasserschutzpolizei konnte der mutmaßliche Ursprung der Verunreinigung auf dem Rhein lokalisiert werden. Die Entstehung muss zwischen den Steganlagen im Sportboothafen Niederwalluf gewesen sein. Eine Wasserprobe für weitere Untersuchungen wurde entnommen...

Hubschrauber mit Laser im Rheingau geblendet

Nachrichten Oestrich-Winkel | In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kam es zu einer Straftat und dem gefährlichen Eingriff in den Luftverkehr. Mit einen Laserpointer wurde auf einen Militärhubschrauber gezielt. Erst einen Tag zuvor geschah dieses auch in Wiesbaden Nachdem es einen Tag zuvor bereits in Wiesbaden am Schiersteiner Hafen zu einer ähnlichen Straftat kam, wurde gegen 23.40 Uhr im Bereich...

Radfahrer stürzt schwer und muss mit Rettungshubschrauber in Klinik

Nachrichten Rheingau-Taunus | An diesem Samstag verletzt sich ein 48-jähriger Fahrradfahrer aus Niedernhausen bei einem Sturz auf der Landstraße 3273 zwischen Lenzhahn und Heftrich schwer. Der Radfahrer befuhr gegen 18:08 Uhr die Landstraße in Fahrtrichtung Heftrich. Nach den ersten Erkenntnissen der Polizei kam der Radfahrer in einer Linkskurve auf den Seitenstreifen, stürzte zuerst und stieß dann mit der Leitplanke zusammen....

Motorradfahrerin bei Unfall auf der Bundesstraße schwer verletzt

Nachrichten Bad Schwalbach | An diesem Samstag gegen 16:55 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße B275 ein schwerer Verkehrsunfall. Eine 63-jährige Frau befuhr mit ihrem Motorrad die Bundesstraße 275 in Fahrtrichtung Waldems-Reichenbach von Riedelbach kommend. Vor der Motorradfahrerin fuhr ein Mercedes und ein weiteres Fahrzeug der Marke Kia. Als der Kia-Fahrer nach links in einen Feldweg abbiegen wollte, bremste der...

Schwer verletzter Motorradfahrer auf der Landstraße | Zeugen gesucht

Polizei Bad Schwalbach | Am diesem Samstag gegen 14:23 Uhr ereignete sich schwerer Verkehrsunfall mit einem beteiligten Motorradfahrer. Der Motorradfahrer verlor auf der Landstraße L3033 zwischen Lorch und Geroldstein in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Motorrad. Er schleuderte in die Leitplanke am Fahrbahnrand und kam zum liegen. Der 27-jährige Fahrer aus Frankfurt am Main verletzte sich bei dem Unfall...

Stadt Eltville sperrt öffentliche Parkplätze – Missachtung der Kontaktsperre

Nachrichten Rheingau | Die Stadt Eltville am Rhein sperrte an diesen Sonntag einige öffentliche Parkplätze. Mit dieser Maßnahme möchte die Stadt im Rheingau weiter zur Eindämmung der Corona-Pandemie beitragen. Viele auswärtige und auch Menschen aus Eltville missachteten die Kontaktsperre. Bürgermeister Patrick Kunkel äußert sich zu der Maßnahme "Wir können hier das Kontaktverbot schlichtweg nicht einhalten, wenn wir mit Besucherströmen aus dem...

Ein Schwerverletzter nach Messerangriff in Flüchtlingsunterkunft

Nachrichten Rheingau | In der Nacht von diesem Samstag auf Sonntag wurde ein 30 Jahre alter Mann aus Äthiopien bei einem Streit in einer Flüchtlingsunterkunft in Heidenrod-Kemel mit einem Messer schwer verletzt. Bei dem Vorfall, der sich gegen 0:45 Uhr ereignete, wurde noch ein weiterer 32-jähriger Bewohner der Unterkunft verletzt.   Der geschädigte Äthiopier geriet mit einem 20 Jahre alten Somalier...

Boost your City ist deine Online Nachrichten Seite für die Region Rheingau