Nachrichten Kurzmeldung | An diesem Sonntag ereignete sich gegen 16.30 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall im Industriepark Pferdsfeld bei Bad Sobernheim. Ein 21-jähriger Quadfahrer befuhr den Zufahrtsweg in Richtung des ehemaligen Flugplatzgeländes am Tower. Als der Quadfahrer in Höhe der Kartbahn war, geriet er wahrscheinlich wegen zu hoher Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab.

-Werbung-

Nachdem er von der Fahrbahn ab kam, prallte er gegen ein Verkehrsschild am rechten Fahrbahnrand. Durch den Aufprall flog der Fahrer von seinem Quad und das Fahrzeug überschlug sich mehrfach. Durch den Unfall wurde der 21-Jährige schwer verletzt. Der schwer verletzte Mann wurde durch einen alarmierten Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Die Polizei wurde erst über den Verkehrsunfall in Kenntnis gesetzt, als der verletzte Fahrer bereits abtransportiert war.

-Werbung-