Nachrichten Alzey | Aktuell kommt es an der Rheinhessen-Fachklinik in Alzey zu einem Einsatz. Wie die Einsatzkräfte vor Ort gegenüber BYC-News mitteilten, ist eine Person aus der Fachklinik abgängig und wird gesucht.


Umfangreiche Suchmaßnahmen nach der abgängigen Person

Der Bereich um die Klinik, sowie das großflächige Feld gegenüber der Klinik, wird mithilfe von Personenspürhunden und Taschenlampen abgesucht. Im Rahmen der Suchmaßnahmen kam auch ein Polizeihubschrauber zum Einsatz.

Wie die Polizei später gegen 1:00 Uhr auf Nachfrage von BYC-News mitteilte, konnte die abgängige Person bislang noch nicht gefunden werden. Der Einsatz des Polizeihubschraubers sei allerdings inzwischen wieder beendet. Weitere Informationen konnte die Polizei zunächst nicht mitteilen.

Vor Ort im Einsatz waren die Polizei, ein Polizeihubschrauber, die Feuerwehr sowie die Rettungshundestaffel vom DRK-Ortsverband Ingelheim e.V.

Über die Rheinhessen-Fachklinik

Die Rheinhessen-Fachklinik in Alzey ist ein Behandlungszentrum für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie Neurologie mit mehr als 800 Betten und Plätze. Die Klinik befindet sich in der Trägerschaft des Landeskrankenhauses und ist das Zentrum eines Versorgungsverbundes mit Tageskliniken, Institutsambulanzen und komplementären, außerklinischen Versorgungsaufgaben. Über 1.400 Mitarbeiter sind dort beschäftigt.