Nachrichten Mainz | An diesem Samstagmittag (13. Februar 2021) hatte die Fitnessstudio-Kette McFit in vielen großen Städten Deutschlands Outdoor-Studios eröffnet. Unter anderem in Mainz und Wiesbaden. Doch noch am gleichen Tag wurde das Studio in Mainz und an drei weiteren Standorten bereits wieder geschlossen.


Insgesamt vier Studios wurden geschlossen

Die Ordnungsämter haben die Studios in Mainz, Hamburg, Neunkirchen und Bremen noch am gleichen Tag wieder geschlossen. Das Outdoor-Studio in Neunkirchen wurde bereits beim ersten Besuch des Ordnungsamtes dicht gemacht. In allen drei anderen Städten schauten die Ordnungshüter zwei Mal vorbei, bevor sie die Studios schlossen. Das berichtete eine Sprecherin der Fitnessstudio-Kette gegenüber der Bild.

Gegenüber dem Medium berichtete der Chef der Kette, Rainer Schaller: „Vier unserer zehn Outdoor-Gym-Standorte sind aktuell behördlich geschlossen worden. Wir sind im engen und positiven Austausch mit den jeweiligen Behörden vor Ort, um Lösungen zu finden, wie wir zeitnah wieder öffnen können.“

Von den insgesamt zehn eröffneten Outdoor-Studios sind also bereits nach dem ersten Tag nur noch sechs übrig. Dabei hatte McFit nach eigenen Angaben ein Hygienekonzept entwickeln und ein Rechtsgutachten erstellen lassen.