Nachrichten Hessen | An diesem Montag gegen 22.30 Uhr, wurde eine Polizeistreife aus Heusenstamm (Kreis Offenbach) durch einen Zeugen über einen Autofahrer aufmerksam gemacht. Der Mann soll in seinem Fahrzeug sitzen. Der Motor soll laufen und der Mann soll permanent Lichthupe geben. Die Polizisten fuhren zu dem PKW und kontrollierten den Mann. Ein Atemalkoholtest wurde durchgeführt.

-Werbung-

Der Mann hatte 5 Promille

Die Beamten schauten nicht schlecht, als der Alkoholtest über 5 Promille anzeigte. An dem grauen Opel Insignia des 63-Jährigen aus Heusenstamm befanden sich zudem mehrere frische Unfallspuren mit blauen und grünen Lackspuren. Die Polizei schließt nicht aus, dass der Mann zuvor mehrere Fahrzeuge oder Gegenstände angefahren haben könnte. Sein Führerschein wurde noch vor Ort durch die Polizeistreife sichergestellt. Auf den Betrunkenen kommt nun ein Strafverfahren wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss zu.

Die Polizei bittet nun mögliche Geschädigte und auch Zeugen, sich unter der Rufnummer 06104 6908-0 zu melden.

-Werbung-