Nachrichten Büttelborn | Bereits am frühen Samstagmorgen (19.09.2020) kam es zu einem Angriff auf einen 71 Jahre alten Obdachlosen in Büttelborn. Am gestrigen Sonntag (04.10.2020) verstarb der Mann an den Folgen des Angriffs.


Eine Auseinandersetzung war eskaliert

Am 19. September gegen 3:00 Uhr nachts war eine Auseinandersetzung zwischen einem 36-jährigen Obdachlosen und dem 71-jährigen Opfer in einem Obdachlosenheim in der Mainzer Straße eskaliert. Der 36-Jährige hatte seinen Kontrahenten dabei mit mehreren Messerstichen schwer verletzt. Der Beschuldigte wurde noch vor Ort festgenommen.

Das Opfer wurde umgehend in ein Krankenhaus eingeliefert und notoperiert. Am gestrigen Sonntag verstarb der Obdachlose jedoch an den Folgen des Messerangriffs.

Der 36-Jährige wurde noch am Tag der Tat einem Haftrichter vorgeführt, der die Untersuchungshaft anordnete. Seitdem befindet sich der Mann in einer Justizvollzugsanstalt. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Darmstadt und der Rüsselsheimer Kriminalpolizei dauern an.