Michael Ebling - Oberbürgermeister Stadt Mainz

Nachrichten Mainz | Das Corona-Virus hat auch gravierende Auswirkungen auf unsere Stadt. Das wirtschaftliche, gesellschaftliche und kulturelle Leben – wie wir es in unserer vielfältigen und bunten Stadt kennen – ist nahezu zum Erliegen gekommen.


Die Stadt Mainz ist sich ihrer Verantwortung bewusst und hilft in der Krise. Neben der Aufrechterhaltung der städtischen Dienstleistungen für die Bürgerinnen und Bürger, will die Stadt schnell und möglichst unbürokratisch dort helfen, wo Belastungen besonders spürbar sind.

Im Rahmen einer virtuellen Pressekonferenz möchte Ihnen Oberbürgermeister Michael Ebling das Hilfspaket der Landeshauptstadt Mainz „Mainz hilft sofort – Unterstützung für die Wirtschaft, das Ehrenamt, die Familien, die Kultur und den Zusammenhalt in unserer Stadt“ vorstellen.

Die Pressekonferenz findet am Donnerstag, 2. April 2020, um 11:30 Uhr statt. Sie wird auf dem Facebook-Kanal von Boost your City per Watch Party Livestream übertragen.