Blaulicht Boostyourcity Symbolbild
Symbolbild Blaulicht

Nachrichten Wiesbaden | An diesem Montag wurde ein 46 Jahre alter Mann von vier Tätern mit einem Schlagstock und einem Ast geschlagen und ausgeraubt. Die Tat ereignete sich in der Berliner Straße in Wiesbaden-Erbenheim.

-Werbung-

 


Gegen 20 Uhr befand sich das Opfer auf dem Parkplatz eines Lebensmittelgeschäftes. Die vier Personen kamen auf den Mann zu und schlugen ihn mit einem Ast sowie einem Schlagstock. Die Täter nahmen dem Mann sein Handy ab und flüchteten im Anschluss. In welche Richtung die Angreifer flüchteten, ist nicht bekannt.

Aufgrund der Verletzungen, die der 46-Jährige bei dem Angriff erlitt, wurde er in ein Krankenhaus eingeliefert.

Zeugen oder Hinweisgeber, die etwas zu der Tat beobachten konnten, werden gebeten sich bei der ermittelnden Kriminalpolizei in Wiesbaden unter der Telefonnummer 0611- 345 0 zu melden.

-Werbung-