Nachrichten Nierstein | An diesem Dienstagabend (29.12.2020) gegen 19:30 Uhr wurde ein 33-Jähriger in der Mainzer Straße Ecke Dammgasse in Nierstein von zwei Männern angegriffen und verletzt.


Der Mann lag bereits am Boden und wurde weiter attackiert

Der 33 Jahre alte Mann hatte bereits zuvor sein Fahrzeug der Marke Renault Megane dort abgestellt. Plötzlich sah er, wie zwei junge Männer sich an der Dachantenne von seinem Renault zu schaffen machten. Er sprach die Männer an und wollte dann einen der beiden festhalten. Daraufhin trat der Begleiter des Festgehaltenen auf den 33-Jährigen ein, sodass dieser zu Boden fiel. Anschließend trat der Angreifer noch mehrere Male gegen den Kopf des Geschädigten und flüchtete dann mit seinem Komplizen. Der Verletzte wurde vom Rettungsdienst zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Personenbeschreibung des Tatverdächtigen: 

  • etwa 20 bis 25 Jahre alt
  • etwa 185 cm groß
  • dunkle Baseballkappe
  • Jeansjacke

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Oppenheim unter der Rufnummer 06133 – 9330 zu melden.