Symbolbild | Foto: Thorsten Lüttringhaus

Völklingen. Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Montag eine Taxifahrerin in der Karlstraße ausgeraubt. Der Mann bedrohte die 36-Jährige mit einem Küchenmesser und konnte die Tageseinnahmen stehlen, wie die Polizei mitteilte.

Demnach stand die Taxifahrerin mit ihrem Wagen gegen 1 Uhr in der Karlstraße und wartete auf einen Fahrgast. Der Täter habe “unvermittelt” die Tür aufgerissen, die Fahrerin mit dem Messer bedroht und ihren Geldbeutel gestohlen. Danach sei er in Richtung Kühlweinstraße geflohen.

Mit folgender Beschreibung sucht die Polizei nach dem Verdächtigen: 1,75 bis 1,80 Meter groß, schlank und glatt rasiert. Er habe Deutsch mit saarländischem Dialekt gesprochen und sei etwa 20 Jahre alt gewesen. Er trug einen schwarzen Kapuzenpulli und weißem Aufdruck. Diesen konnte das Opfer aber nicht beschreiben.

Hinweise können über die Telefonnummer 06898/ 20 20 gegeben werden.