Symbolfoto

Spannende Einblicke in die Welt der modernen Medizin verspricht das Katholische Klinikum Mainz (KKM) mit seinem neuen Konzept „kkm direkt“.

-Werbung-

Um noch besser auf die Bedürfnisse von Patienten und deren Angehörigen und des medizinisch interessiertes Publikum eingehen zu können, hat sich das KKM dazu entschlossen das Konzept von „kkm am Markt“ hin zu „kkm direkt“ zu verändern.

Ab Oktober geben die Experten in Vorträgen nicht nur direkt spannende Einblicke in ihre Fachgebiete und beantworten abschließend direkt Fragen, auch wird es – sofern machbar – immer wieder die Möglichkeit geben, im Rahmen einer kleinen Führung direkt vor Ort einen Blick hinter die Kulissen einer Fachabteilung oder Station zu werfen.

Ebenfalls neu ist, dass die Vorträge durch weitere Experten aus kooperierenden Fachgebieten oder externen Partnern unterstützt werden. Damit so viele interessierte Menschen wie möglich erreicht werden können, ist die Teilnahme an den Veranstaltungen kostenfrei.

So lädt das KKM am morgigen Dienstag (22.10.2019) Interessierte und Betroffene zu dem Thema „Diabetes – und nun?“ „Diabetes – betrifft es Sie?“ in die Cafeteria des Klinikums ein. Start ist um 18:30 Uhr, das Ende ist für 20:00 Uhr geplant.

-Werbung-