Nachrichten aus Mainz und den Vororten

Die aktuellen Nachrichten aus der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt Mainz am Rhein und den Vororten erhaltet ihr bei der Online-Zeitung Boost your City schnell, unkompliziert und verlässlich. Ebenso sind zahlreiche Berichte und News aus den Bereichen Politik, Kultur, Wirtschaft, Unterhaltung und Blaulicht zu finden. Wir bringen die Region ins Netz und bringen der Region das Netz nahe.

Aktuelle Nachrichten aus Mainz und Umgebung

Mainz bekommt neue Kunsthalle – Galerie Gutleut startet im Lulu

Mainz | „Unter dem Schatten“ des Doms entsteht aktuell im Untergeschoss des ehemaligen Karstadtgebäudes eine neue Mainzer Kunsthalle auf knapp 1.500qm Ausstellungsfläche. Sollte die...

Der 20. “Dreck Weg-Tag” in Mainz findet statt

Nachrichten Mainz | Etwas anders als sonst findet auch dieses Jahr wieder der Dreck weg-Tag in Mainz statt. Die Aktion für den Frühjahrsputz feiert...

Mainz: Verletzter Schwan wird mit Polizeiboot gerettet

Nachrichten Mainz - Am Samstagnachmittag (06. März 2021) wurde der Wasserschutzpolizei gegen 16:00 Uhr ein verletzter Schwan im Bereich des Mainzer Rheinufers gemeldet. Private...

Mainz: Spendenübergabe an Hilfsvereine durch Semai Akale und Johannes Klomann

Nachrichten Mainz | Am Fastnachtssamstag, den 13. Februar 2021 veranstaltete der REWE Semai Akale am Zollhafen gemeinsam mit Johannes Klomann eine Spendenaktion zu Gunsten...

Tobias Schmitt holt den Stern in die Favorite Mainz zurück

Mainz. Genau ein Jahr ist es her, da übernahm Tobias Schmitt (33) den Staffelstab als Küchenchef im Gourmet Restaurant des Favorite Parkhotels in Mainz....

Malu Dreyer gewinnt das TV-Duell gegen Christian Baldauf

Und die Ministerpräsident beherrscht die Regeln. Sie sagt einen Satz wie "Wir brauchen sehr viel Erneuerbare Energien." Danach folgt auch bei ihr ein Wust an Worten, bei dem Aufmerksamkeiten wegrutschen. Würde man es als Text nachlesen, würde man sich die Haare raufen. Aber das tut niemand. Es ist ein TV-Duell.

Aktuelle Nachrichten aus Mainz und Umgebung

In Rheinland-Pfalz öffnen am Montag wieder die Geschäfte

Eine Nachfrage stellt ein Journalist: Sei denn nicht mit einer steigenden Inzidenz zu rechnen, wenn die Zahl der durchgeführten Tests deutlich steige? Dreyer weicht dieser Frage aus: Wenn die Inzidenz steige, müsse halt darauf reagiert werden. Das sei halt so.

Stottern, Schwitzen, Rauchen und Einschüchtern – Manche TV-Duelle haben es ins Geschichtsbuch geschafft

Stoiber Strategie im TV-Duell war es denn auch, Schröder mit seiner bayerischen Erfolgsbilanz zu quälen. Als Stoiber unsympathisch sein gutes Zeugnis runterratterte, fertigte ihn Schröder ab: "Hier geht es aber nicht um Bayern, hier geht es um Deutschland." Zack. Treffer. Versenkt.

Christian Baldauf geht mit Rückstand ins TV-Duell

So geht Baldauf als Jim Belushi der Landespolitik ins Gedächtnis ein. Man weiß, dass er in unzähligen Filmen mitgespielt hat, aber man kann sich an keinen einzigen erinnern.

Kirche für Künstler – Weisenauer Kultursommer hilft in der Pandemie

5000 Flyer des Projekts „Kirche für Künstler“ haben Mitglieder der Finther SPD verteilt, um damit das Projekt in Finthen bekannt zu machen und zu unterstützen. Hilfe für Soloselbstständige Die Evangelische Kirchengemeinde Weisenau hatte die Initiative ergriffen, freiberuflichen Musikern, Schauspielern und Künstlern im Großraum Mainz in der durch die Pandemie verursachten schwierigen Situation unter die Arme zu greifen. Den Soloselbstständigen soll geholfen werden,...

Ampel könnte die Zeit der Union im Kanzleramt beenden

Mit der Option einer Ampel braucht die FDP im Wahlkampf keinerlei Rücksicht auf die CDU zu nehmen. Sie könnte Minister wie Jens Spahn, Peter Altmaier oder Andy Scheuer offen wegen deren schweren Fehlern angreifen. Auch könnte sie in Sachen Corona angriffslustig bleiben.

Die FDP hat die Wissing-Wende geschafft

Angela Merkel. Sie hat mit ihrer Taktik dazu beigetragen, den Koalitionspartner in die Außerparlamentarische Opposition zu treiben - vielleicht in der Hoffnung, den einzigen Konkurrenten im bürgerlichen Lager los zu werden. Seitdem ist die Kanzlerin für Wissing der "Endgegner".

Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei auf dem Mainzer Lerchenberg – Bewohner auf der Flucht

Mainz - Am späten Dienstagabend kam es zu einem Feuerwehreinsatz auf dem Mainzer Lerchenberg im 13. Stock eines Hochhauses in der Regerstraße. Die Feuerwehr, der Rettungsdienst, die Polizei sowie ein Notarzt waren vor Ort. Gegen 23:40 Uhr hatten mehrere Anwohner die Feuerwehr über den Notruf alarmiert. Der polizeibekannte Bewohner war auf der Flucht Wie die Einsatzkräfte vor Ort gegenüber BYC-News mitteilten,...

Städte-Vergleich: Wie schneidet der Breitbandausbau in Mainz ab?

Nachrichten Mainz | In den letzten drei Jahren wurden in Rheinland-Pfalz bei der Breitbandversorgung große Schritte nach vorne gemacht. Bei der Versorgung von Internet mit mindestens 50 Mbit/s konnte in dem Bundesland eine Versorgung von 90 Prozent der Haushalte sichergestellt werden. Gigabit-Internet kann bereits jeder zweite Haushalt nutzen. Doch wo steht Mainz im Vergleich? Ein Vergleich der zehn größten...

Aktuelle Nachrichten aus Mainz und Umgebung

Ford Mondeo kracht frontal auf der Rheinhessenstraße gegen Baum

Nachrichten Mainz | Am frühen Dienstagabend (02.03.2021) gegen 17:00 Uhr kam es auf der Rheinhessenstraße zwischen Mainz-Ebersheim und dem Gewerbegebiet Mainz-Hechtsheim zu einem schweren Verkehrsunfall. BYC-News war vor Ort. Eine Person wurde schwer verletzt Wie der Einsatzleiter der Feuerwehr vor Ort gegenüber BYC-News mitteilte, war der Fahrer eines Ford Mondeo von Mainz-Hechtsheim in Richtung Mainz-Ebersheim unterwegs. Aus bislang noch ungeklärter Ursache...

Zuschauer gehen auf Angeklagten im Landgericht Mainz los

Nachrichten Mainz - Am Dienstagnachmittag (02. März 2021) um 15:40 Uhr wurde im Landgericht Mainz von der 1. Strafkammer der Hausalarm ausgelöst. Beamte rannten aufgeregt durch das Gebäude und Sitzungsteilnehmer aus anderen Verhandlungen durften den Saal nicht verlassen. Die Lage war zunächst unklar Nach Informationen von BYC-News war die Aufregung an dem Nachmittag im Landgericht groß. Der ausgelöste Alarm war im...

Erneut Telefonbetrug – Seniorin aus Mainz um 60.000 Euro erleichtert

Wie die Mainzer Polizei am heutigen Dienstag (02.03.2021) mitteilt, wurde bereits am vergangenen Donnerstag eine 80-jährige Mainzerin von bislang unbekannten Tätern um rund 60.000EUR betrogen. Vermeintlicher Sohn in schweren Unfall verwickelt In den Mittagsstunden erhielt die Dame einen Anruf einer männlichen Person, die sich als ihr Sohn ausgab. Der vermeintliche Sohn schilderte unter Tränen, dass er in einen Verkehrsunfall verwickelt gewesen...

LKA Rheinland-Pfalz bietet Web-Seminare für Radfahrer an

Mainz | Kaum stiegen in den letzten Tagen die Temperaturen auf frühlingshafte Werte an, nutzten viele Radler das traumhafte Wetter für die ersten Radtouren in diesem Jahr. Damit jeder mit seinem Zweirad auch sicher am Ziel ankommt, bietet das Polizeipräsidium Mainz in Zusammenarbeit mit dem Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz im März und April zwei Web-Seminare an. Das erste findet am Dienstag,...

350 Radfahrer demonstrieren in Mainz für bessere Radinfrastruktur

Mainz | Als buntes, klingelndes Band zogen 350 Teilnehmer*innen am Sonntagmittag (28.02.2021) am Dom entlang, vorbei am Theater über die Kaiserstraße bis zum Goetheplatz in der Mainzer Neustadt. Unter Auflage der aktuellen Corona-Verordnung trafen sich auf Einladung der Bürgerinitiative ‚MainzZero‘ gestern Fahrradfahrer*innen aller Altersstufen am Fischtorplatz, um mit dieser Fahrraddemo auf die Dringlichkeit der Umsetzung einer Mobilitätswende zugunsten des...

Mainz soll Fahrradstadt werden! Schwung für die Verkehrswende

Mainzer Radfahrforum. In Mainz wird viel über den Fahrradverkehr gesprochen. Trotz der vorhandenen Bemühungen landet die Stadt bei Untersuchungen zur Qualität des Radfahrens aber regelmäßig in den Bewertungen auf den hinteren Rängen. Um Mainz zur Fahrradstadt zu machen, haben Mainzer NGO-s (Nicht-Regierungsorganisationen) das Mainzer Radfahrforum gegründet. Mainz benötigt eine moderne komfortable Radinfrastruktur Mainz muss mutig ins Handeln kommen, wenn es um...

Corona-Kontrollen am Wochenende: “Die Akzeptanz hat abgenommen”

15 Verordnungen zur Bekämpfung von Corona hat es in Rheinland-Pfalz innerhalb eines Jahres gegeben. Der Minister bemüht sich um eine positive Bilanz: Mehrheitlich zeigten die Bürger Verständnis für die Kontrollen. Doch man müsse schon feststellen, sagt Lewentz, "dass im Vergleich zum letzten Kontrolltag die Akzeptanz abgenommen hat".

Demonstration mit grüner Spitzenkandidatin Anne Spiegel für die Pflege in Mainz

Ein Bündnis für die Pflege demonstriert am Samstag in Mainz. Wegen der Pandemie wird es keine Massenveranstaltung. Jeweils nur ein Vertreter der 55 Bündnispartner geht für seine jeweilige Organisation auf die Straße. Zu den Forderungen zählen mehr Geld und bessere Arbeitsbedingungen für Pfleger. Die Demonstration findet am 8. März statt. Das sei kein zufällig gewähltes Datum, teilt die Gewerkschaft Verdi...

Boost your City ist deine Mainzer Online Nachrichten Seite