Symbolfoto: Pixabay Nickfrom

Überherrn. Köche sind sensible Menschen. Und temperamentvoll. Eine gefährliche Mischung. Sie zu kritisieren, kann daher übel enden, wie ein Gast in Überherrn nun hat erfahren müssen.

Der Gast ist König. Mag ja sein. Aber manche Dinge sollte auch ein Monarch nicht tun. Etwa Ketchup zum Essen nachzubestellen. Oder Maggi. Auch sich zu beschweren, kann zu Ärger führen. In Überherrn eskalierte eine solche Situation.

Ein Gast hatte sich in dem Lokal über das Essen beschwert. Der Koch habe darauf ein Messer genommen und sei auf ihn losgegangen, schildert das Opfer gegenüber der Polizei. Sicher ist: Es kam zum Gerangel und beide wurden leicht verletzt.

Die Polizei hat Strafverfahren eingeleitet. Gegen beide Beteiligten.