Nachrichten Wirtschaft | Gastronomiebetriebe wurden bereits im März bundesweit mit der Verordnung zur Corona-Pandemie geschlossen. Durch diese Maßnahmen sollte die Ausbreitung des Coronavirus stark eingedämmt werden.

Die einzelnen Bundesländer wollen unter strengen Auflagen im Zeitraum vom 9. Mai bis zum 22. Mai eine bundesweite kontrollierte Öffnung der Gastronomie vollziehen. Angestrebt ist, dass bis zum 22. Mai die gesamte Gastronomie in der Bundesrepublik wieder öffnen darf. Einzelne Bundesländer wollen bereits zum 9. Mai stufenweise öffnen. Das kontrollierte hochfahren der Gastronomie soll laut Informationen der deutschen Presseagentur für Restaurants, Außengastronomie, Cafés und Kneipen sowie Imbissbetriebe gelten