Heike Stark übt mit den Kindern das Lieblingslied der Maus, um sie auf diese Weise aus ihrem Versteck zu locken. Foto: Julia Hennings

Saarlouis. Die Stage-Music-School führt am Mittwoch, 12. August, eine Klang-Safari im Stadtpark auf. Mit dabei ist die Musikpädagogin Heike Stark. Zielgruppe sind Kinder zwischen vier und sieben Jahren. Wegen den Corona-Auflagen müssen sich diese anmelden.Der blaue Samson ist ganz verzweifelt. Seine Freundin, die Maus ist verschwunden. Die letzte Spur führt in den Saarlouiser Stadtgarten. Die Maus hört gerne Musik und damit könnte man sie aus ihrem Versteck locken.

-Werbung-

Diese Spur können die kleinen Teilnehmer der Klang-Safari aufnehmen. Samson und Heike Stark helfen, die Maus zu finden. Wobei viel gesungen und musiziert wird.

Heike Stark ist Sozialpädagogin und seit 30 Jahren in der Kinder- und Jugendarbeit aktiv. Sie macht selbst Musik, singt in verschiedenen Bands und ist zudem als Dozentin in der Stage Music School von Andreas Nagel tätig. In diesem Kinder-Workshop steht die elementare Musikpädagogik im Mittelpunkt.
Die Safari beginnt am Mittwoch, 12. August, und dauert von 15 bis 18 Uhr. In Folge der Corona-Pandemie gibt es einige Auflagen: Nur zehn Kinder dürfen als Besucher kommen und sie müssen von einem Erwachsenen begleitet werden. Auch Essen und Getränke müssen mitgebracht werden. Der Eintritt kostet 10 Euro.

Anmeldungen sind per Telefon möglich: 06831/ 69 89 016.