Nachrichten Ingelheim | Am kommenden Freitag (6.11.2020) muss die Konrad-Adenauer-Straße (Landstraße L419) zwischen der im Ausbau befindlichen Kreuzung Konrad-Adenauer-Straße / Rheinstraße (L420) und dem Kreisel Konrad-Adenauer-Straße (L 419) / Otto-Hahn-Straße in der Zeit von 9:00 bis 12:00 Uhr wegen Arbeiten an einem Schacht von Abwasserleitungen vollständig gesperrt werden.

-Werbung-

Verkehr wird umgeleitet

Seit Ende August mit Beginn der Bauphase 1 läuft der Autoverkehr in diesem Abschnitt der Konrad-Adenauer-Straße bereits im Einbahnbetrieb. In der Zeit der Vollsperrung wird dieser Verkehrsstrom über die Otto-Hahn-Straße, Heinrich-Wieland-Straße/und Rheinstraße umgeleitet.

Unter Federführung des Landesbetrieb Mobilität Worms und in Abstimmung mit der Stadt Ingelheim wird seit dem 31. August dieses Jahres die Kreuzung Konrad-Adenauer-Straße / Rheinstraße ausgebaut. Mit dem Ausbau werden im direkten Kreuzungsbereich der Konrad-Adenauer-Straße / Rheinstraße auch Anpassungen und Verlegungen von Versorgungsleitungen und Entwässerungseinrichtungen erforderlich. Die bestehenden Ampelanlagen der Konrad-Adenauer-Straße / Rheinstraße, sowie bei der Einmündung Konrad-Adenauer-Straße / Nahering werden beide erneuert.

-Werbung-