Nachrichten aus Ingelheim am Rhein

Ingelheim am Rhein gehört zum Landkreis Mainz-Bingen im Bundesland Rheinland-Pfalz. Dort leben insgesamt 35.146 Menschen in 10 Stadtteilen auf einer Gesamtfläche von 73.33 Quadratkilometern. Durch den Zusammenschluss von drei eigenständigen Gemeinden wurde Ingelheim im Jahr 1939 zur Stadt erhoben. Aufgrund des überwiegenden Rotweinanbaus sie auch als „Rotweinstadt“ bezeichnet. Oberbürgermeister von Ingelheim ist seit Januar 2012 Ralf Claus.

Raub und Betrug im Einkaufscenter Ingelheim

Nachrichten Ingelheim | In einem Einkaufscenter in Ingelheim kam es an diesem Dienstag gegen 11 Uhr zu einem Ladendiebstahl. Der Täter verletzte bei seiner Flucht einen Mitarbeiter des Marktes. Doch das sollte nicht der einzige Fall in dem Einkaufscenter...

Boehringer Ingelheim will Gemeinden und Einrichtungen unterstützen

Nachrichten Ingelheim | Der Konzern Boehringer Ingelheim hat seine Maßnahmen zur Bewältigung der COVID-19-Krise deutlich verstärkt. Mit einem globalen Unterstützungsprogramm möchte das Unternehmen hilfsbedürftigen Gesundheitseinrichtungen und Gemeinden weltweit mehr finanzielle Hilfe, Schutzmaterialien und Medikamente zukommen lassen. Hubertus von Baumbach, Vorsitzender...

Fahndung nach brutalem Raubüberfall auf Postfiliale in Gau-Algesheim

Nachrichten Gau-Algesheim | Update 7. April: In der Zwischenzeit liegen der Polizei Aufnahmen des Täters vor. Die Polizei veröffentlichte diese jetzt im Rahmen einer Öffentlichkeitsfahndung. Wer Informationen zu dem unten beschriebenen Fall geben kann, wird dringend gebeten sich unter...

Ingelheim verzichtet auf Essens- und Elternbeiträge

Nachrichten Ingelheim | Der Landkreis Mainz-Bingen hatte entschieden für den Monat April auf die Erhebung von Elternbeiträgen und Essensgeldern für Krippen und den Kinderhort zu verzichten. Zusätzlich hat die Ingelheimer Stadtverwaltung beschlossen, aufgrund der Schließungen von Betreuungseinrichtungen auf Essengelder...

Jugendliche in Ingelheim mit Messer bedroht

Nachrichten Ingelheim | An diesem Freitag gegen 20:30 Uhr verfolgte ein 33-jähriger Mann aus dem Rheingau-Taunus-Kreis Jugendliche und bedrohte diese am Ingelheimer Bahnhof mit einem Messer. Auch den Polizeibeamten gegenüber verhielt sich der Mann im späteren Verlauf äußerst aggressiv. Die an...

Zugang zum Rheinufer und Parkplatz bei Heidenfahrt gesperrt

Nachrichten Ingelheim | Der Zugang zum Rheinufer in Heidenfahrt wurde bereits letzte Woche gesperrt um zu verhindern, dass größere Menschenmengen aufeinander treffen und sich das Corona-Virus weiter ausbreiten kann. Dies hielt die Menschen aber nicht davon ab, sich am...

Verwirrte und alkoholisierte Frau in Ingelheim

Nachrichten Ingelheim | Am diesem Donnerstagnachmittag meldete ein Passant der Polizei Ingelheim eine offensichtlich verwirrte und alkoholisierte Frau, die in Höhe des Penny Supermarktes in Ingelheim an einer Bushaltestellte Leute anpöbelte. Selbst vor einem Kind machte sie nicht Halt An der Bushaltestellle hielt sich eine Frau mit Ihrem Kind auf, welche sie nicht nur anpöbelte sondern sogar körperlich angegriffen haben soll....

Bereitschaftspraxis in Ingelheim bleibt vorerst geöffnet

Nachrichten Ingelheim | Ursprünglich war es beschlossene Sache, dass die ärztliche Bereitschaftspraxis in Ingelheim zum 01.07.2020 schließen sollte. Dieser Beschluss wird bis auf weiteres von Seiten der Kassenärztlichen Vereinigung ausgesetzt. Das bedeutet die Bereitschaftspraxis bleibt bis auf weiteres bestehen. Aufgrund der Corona-Pandemie werden einige Kliniken zu Corona-Zentren umgewandelt, so auch das Heilig-Geist-Hospital in Bingen. Die Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz wurde daraufhin...

Mainz-Bingen | Was sind Fieber und Corona-Ambulanzen

Seit einigen Wochen hat das Corona-Virus uns und unseren Alltag fest in den Händen und bestimmt diesen weitestgehend. Doch wohin wende ich mich, und wann. Diese Unklarheit dürfte viele beschäftigen, sobald man Informationen benötigt oder sogar Symptome aufweist. Genau dafür haben wir hier in Mainz-Bingen, Fieberambulanzen und Corona-Ambulanzen, jedoch mit völlig unterschiedlichen Aufgaben. Die Unterschiede der Ambulanzen Fieberambulanzen beschäftigen sich vor...
Streifenwagen Symbolfoto Blaulicht

Nach Unfallflucht in Ingelheim werden Zeugen gesucht

Nachrichten Ingelheim | Ein bisher unbekannter Unfallverursacher beging an diesem Dienstagnachmittag in der “Neuen Mitte” in Ingelheim Unfallflucht. Die Fahrzeuginhaberin stellte gegen 16:40 Uhr an Ihrem, in der “Neuen Mitte” geparkten Auto, einen frischen Unfallschaden fest. Das Fahrzeug war hinten rechts eingedellt und der Lack beschädigt, leider musste sie feststellen, dass der Unfallverursacher sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt...

Zigarettenautomat in Ingelheim aufgebrochen

Nachrichten Ingelheim | Am vergangenen Wochenende haben unbekannte Täter in einem Einkaufszentrum in der Konrad-Adenauer-Straße in Ingelheim einen Zigarettenautomaten aufgebrochen und dabei erheblich beschädigt. Die darin enthaltene Geldkassette wurde entfernt und gestohlen.   Die Polizei Ingelheim sicherte die Spuren am Automaten, bisher wurden diese aber noch nicht ausgewertet. Derzeit bestehen noch keine konkreten Hinweise auf die Täter. Wer sachdienliche Hinweise zu dem...

Drogenfunde bei Polizeikontrollen in Ingelheim

Nachrichten Ingelheim | Die Polizei in Ingelheim stellte am vergangenen Wochenende gleich zweimal Drogen sicher. Am Freitagabend kontrollierten sie gegen 23:30 Uhr im Rahmen der Corona-Regeln eine Personengruppe im Ingelheimer Bahnhofsumfeld. Während der Kontrolle verhielt sich ein 20-jähriger Ingelheimer verdächtig. Die Polizei fand bei ihm mehrere Mengen Drogen, welche sie sicherstellte. Am Sonntagnachmittag unterstützte die Polizei den Sicherheitsdienst der Stadt...

Coronavirus | Kirchenglocken in Ingelheim läuten zum täglichen Gebet

Nachrichten Ingelheim | Seit Beginn der Corona-Krise haben sich in den verschiedenen Regionen, aber auch bundesweit verschiedene Traditionen zum Glockenläuten gebildet um christliche Verbundenheit zu signalisieren, aber auch um Trost zu spenden.   Auch das Bistum Mainz beteiligt sich gemeinsam mit dem Bistum Limburg und der evangelischen Kirche Hessen / Nassau (EKHN) zu diesem Ziel mit einer Aktion an dieser Tradition. Täglich um...

Hund bei Verkehrsunfall in Gau-Algesheim verletzt

Am Freitagmorgen gegen 10:12 war eine 61-jährige Fahrerin aus Gau-Algesheim mit Ihrem Opel auf der L415 von Appenheim Richtung Gau-Algesheim unterwegs. In einer Kurve konnte sie den Zusammenstoß mit einem Hund, der auf die Straße lief nicht mehr verhindern. Der Hund lief direkt zurück in die Gemarkung und konnte auch nach intensiver Suche nicht mehr aufgefunden werden. Aufgrund der Schäden...

Boost your City ist deine Ingelheimer Online Nachrichten Seite