Symbolbild

Unbekannte haben im Laufe der vergangenen Woche in Nieder-Olm vier Bienenstöcke samt Bienenvölker entwendet, die ein Nieder-Olmer Imker in der Gemarkung aufgestellt hatte.

Der Diebstahl muss in der Zeit von Sonntag, 17. Februar bis Samstag, 23. Februar erfolgt sein. Die Bienenstöcke waren in dem Bereich zwischen dem Nieder-Olmer Schwimmbad und deim Toom-Baumarkt aufgestellt.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise zum Verbleib der Bienenvölker geben können. Diese werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Mainz 3, unter Tel.: 06131-65-4310, bzw. pimainz3@polizei.rlp.de zu melden.