Foto: Chiara Forg | Boost your City

Nachrichten Ginsheim-Gustavsburg | Am vergangenen Freitagnachmittag (06.11.2020) gegen 15:30 Uhr kam es zu einem Einsatz des Spezialeinsatzkommandos vor dem REWE-Markt in der Darmstädter Landstraße im Stadtteil Gustavsburg.


Zeugen meldeten einen Mann mit Pistole

Mehrere Passanten hatten über den Notruf einen Mann gemeldet, der mit einer Pistole in der Hand vor dem Supermarkt saß. Umgehend hatte sich ein Spezialeinsatzkommando auf den Weg zu dem REWE gemacht. Vor Ort angekommen konnten die Polizeibeamten schnell einen 26 Jahre alten Mann ausfindig machen. Bei der Durchsuchung des Mannes fanden die Beamten eine schwarze Softair-Pistole, welche von der Polizei sichergestellt wurde.

Wie ein Sprecher der Polizei gegenüber Boost your City mitteilte, kann nicht genau gesagt werden, ob der Mann sich direkt auf dem Gelände des Supermarktes befand oder auf dem Bürgersteig der Darmstädter Landstraße. Der Mann sei von einer Polizeistreife festgenommen worden. Wie viele Einsatzkräfte sich noch vor Ort oder auf Anfahrt befanden, kann allerdings nicht gesagt werden.

Nachdem die Polizei den Mann festgenommen hatte, wurde er zur Polizeidienststelle gebracht, wo auch ein Alkoholtest durchgeführt wurde. Dieser ergab einen Wert von 0,28 Promille. Der Tatverdächtige wird sich nun in einem Strafverfahren wegen des Tragens einer Softair-Pistole verantworten müssen.