Nachrichten Niedernhausen | An diesem Freitag (11. September 2020) gegen 17:25 Uhr wurde die Polizei zu einer Massenschlägerei alarmiert. In Niedernhausen gerieten mehrere Hochzeitsgäste mit dem Gastwirt in Streit.

-Werbung-

Drei Personen wurden festgenommen

Die Streitigkeiten eskalierten und es kam zu einer handfesten Schlägerei zwischen mindestens sechs Personen. Der Rest der Hochzeitsgesellschaft versuchte noch die Auseinandersetzung zu schlichten.

Die Stimmung war jedoch derart aufgeheizt, dass acht Funkstreifen eingesetzt werden mussten. Die Polizeibeamten konnten nach einiger Zeit die Situation unter Kontrolle bringen. Drei Personen wurden vorläufig festgenommen. Im Anschluss an die polizeilichen Maßnahmen wurden sie wieder entlassen. Alle drei erwartet ein Strafverfahren, unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung.

-Werbung-