Nachrichten Überregional | Aufgrund aktueller Beschlüsse der Bundesregierung zur Eindämmung der Corona-Pandemie sind alle 89 Globus Baumärkte in Deutschland vorübergehend nur eingeschränkt geöffnet. Die Märkte sind entsprechend der bundeslandindividuellen Verordnung weiterhin online und vor Ort für den Kunden präsent.


Lieferung bequem nach Hause

Der Globus Baumarkt Online-Shop liefert Ware wie gewohnt bequem nach Hause. In vielen Globus Baumärkten gibt es auch die Möglichkeit, Ware online oder telefonisch zu reservieren und im Markt abzuholen oder vom Markt liefern zu lassen. Handwerker und Gewerbetreibende mit entsprechendem Nachweis können in einigen Globus Baumärkten weiter einkaufen.

Unvorhersehbare Reparaturen kommen öfter vor als man glaubt

“Wir wollen somit unseren Kunden bestmöglich weiterhelfen und sie zufriedenstellen. Dass wir für Kunden systemrelevant sind, hat sich an den zahlreichen Online-Kommentaren nach Ankündigung der Baumarktschließung gezeigt. Bedarf gibt es insbesondere bei Brennstoffen für das Heizen, bei Winterartikeln wie Frostschutzmittel oder im Sanitärbereich, wenn zum Beispiel der Wasseranschluss undicht ist. Unvorhersehbare notwendige Reparaturen kommen öfter vor als man glaubt und gerade dann braucht uns der Kunde”, so Timo Huwer, Sprecher der Geschäftsführung der Globus Fachmärkte.

Alle Informationen zu den verfügbaren Services in den jeweiligen Globus Baumärkten je Bundesland finden Kunden unter: www.globus-baumarkt.de/aktuelle-corona-infos.