Quelle. Bundespolizei

Nachrichten Ginsheim-Gustavsburg | An diesem Donnerstag (24. September) wurde ein 20 Jahre alter Mann von der Polizei festgenommen. Am Abend gegen 23.20 Uhr wollten Polizeibeamte den 20-Jährigen aus Ginsheim-Gustavsburg einer Kontrolle in der Akazienstraße unterziehen.


Der Mann ergriff die Flucht

Der junge Mann flüchtete sofort, als er die Polizisten sah. Nach einer kurzen Verfolgung konnten die Beamten den Mann stellen und festnehmen. Bei der amtlichen Durchsuchung konnten bei ihm Kleinstmengen Marihuana entdeckt werden, was vermutlich der Grund für seine Flucht war. Die Drogen wurden durch die Polizisten beschlagnahmt und eine Strafanzeige gegen den 20-Jährigen erstellt.