Symbolfoto Streifenwagen Polizei Boostyourcity
Polizei Symbolbild | Foto: Mettmann

Nachrichten Hahnheim | An diesem Samstagmorgen vermutlich gegen 1:00 Uhr ereignete sich ein Unfall in Hahnheim. Eine 38 Jahre alte Frau aus Nieder-Olm befuhr die Kloster-Eberbach-Straße in Hahnheim in Richtung Hintere Landstraße.

-Werbung-

 


Als sie nach rechts in Richtung Peterstraße abbiegen wollte, klingelte in diesem Moment ihr Handy. Abgelenkt durch das Mobiltelefon fuhr sie frontal gegen eine Begrenzungsmauer. Die Frau hatte außerdem zuvor Drogen konsumiert sowie Alkohol getrunken und wies daher einen Alkoholwert von über ein Promille auf.

Die Frau wurde bei dem Unfall nicht verletzt, es entstand jedoch ein Sachschaden von rund 10.000 Euro. Ein Strafverfahren gegen die Frau wurde eingeleitet, eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein wurde sichergestellt.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Oppenheim unter der Telefonnummer 06133-9330 zu melden

-Werbung-