Nachrichten Kurzmeldung BoostyourCity.de

Aufgrund der weiter steigenden Infektionsrate in Frankreich und durch weitere Todesfälle verschärft Frankreich seine Corona-Maßnahmen. Der Premierminister Édouard Philippe kündigte an diesem Montag im Fernsehen eine Erweiterung der Ausgangssperre an. Körperliche Betätigungen werden ab Dienstag strikt eingeschränkt und die meisten Märkte müssen schließen. Betätigungen wie Joggen oder Spazieren dürfen nur noch im Umkreis von einem Kilometer der Wohnanschrift stattfinden und nur noch maximal eine Stunde pro Tag. Nur in Ausnahmefällen könnten örtliche Behörden anders entscheiden. In den Orten sollen nur noch zentrale Lebensmittelversorger geöffnet haben.