Nachrichten Kurzmeldung BoostyourCity.de

Nachrichten Kurzmeldung | In Langenlonsheim hatte ein unbekannter Autofahrer auf der Landebahn des Flugplatzes scheinbar Fahrübungen gemacht. Dies muss in der Zeit zwischen Donnerstag, dem 27. Februar um 20 Uhr und Freitag, dem 28. Februar um 23 Uhr geschehen sein. Dabei wurden insgesamt rund 1.000 Quadratmeter des Bodens der Landebahn stark beschädigt.

Der Sachschaden, der dem AERO-Club Rhein-Nahe dabei entstand, beläuft sich auf rund 2.500 Euro. Zeugen oder Hinweisgeber, die etwas beobachten konnten, werden gebeten sich bei der Polizei in Bad Kreuznach zu melden.