Grafik: Boost your City

Nachrichten Kurzmeldung | Wenn es nach Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) geht, wird die kommende Karnevalsaison bundesweit ausfallen. Dafür hatte er sich laut Berichten der Düsseldorfer „Rheinische Post“ ausgesprochen. Das Medium beruft sich dabei auf Teilnehmer einer Telefonkonferenz des Gesundheitsausschusses des Bundestags an diesem Dienstag.

Demnach sagte Spahn: „Ich war selbst Kinderprinz und komme aus einer Karnevalshochburg. Ich weiß also, wie wichtig Karneval für viele Millionen Deutsche ist. Aber: Ich kann mir Karneval in diesem Winter, mitten in der Pandemie schlicht nicht vorstellen. Das ist bitter, aber so ist es.“